Nominierung: Liebster-Award

Hallo ihr Lieben,

das nenne ich einen gelungenen Start ins Wochenende! Die wunderhübsche Mana von blueunicorninwonderland hat mich für den Liebster-Award nominiert und ich freue mich sehr darüber – lieb von dir, dass du an mich gedacht hast!

Blog-Awards kennt ihr bestimmt alle oder habt schon davon gehört. Sie dienen dazu, dass unbekannte Blogger neue Blogger kennen lernen und untereinander eifrig genetzwerkt werden kann. Nebenbei erfährt man interessante Dinge über den jeweiligen Schreiber: es werden (jedes Mal andere) persönliche Fragen zur Person beantwortet und danach ist man selbst an der Reihe, andere talentierte Blogger zu nominieren.

liebsteraward

Hier die Regeln im Überblick:

  • Du musst mich in deinem Blog verlinken
  • Du musst 11 neue Blogger nominieren, die weniger als 200 Follower haben
  • Du musst meine Fragen beantworten und auf deinem Blog veröffentlichen
  • Überlege dir 11 Fragen, die deine nominierten BloggerInnen dann beantworten müssen
  • Die Person, die dich nominiert hat, darf nicht zurück nominiert werden
  • Du musst deine “Auserwählten” natürlich auch informieren
  • Bereite einen Link mit allen Infos vor
  • Folge mir auf WordPress, Bloglovin’, oder wo du möchtest

Und los gehts mit den Fragen:

 1. Was ist dein Lieblingswitz?

Ganz ehrlich: ich kenne nicht viele gute Witze bzw habe keinen Lieblingswitz. Situationskomik ist eher mein Ding. Während der Witz als solches schnell an Dynamik verliert, können situationsbedingte Sprüche mich selbst Jahre später noch zum Lachen bringen.

2. Der glücklichste Moment in deinem Leben?

Davon gibt es zum Glück viele 😉 Der aktuellste glückliche Moment war, dass ich vor Kurzem ganz plötzlich und völlig unerwartet die Chance auf meinen absoluten Traumjob bekam – eine Umschulung zur Mediengestalterin in der Werbeagentur der hiesigen Zeitung. Das Pressehaus mit dem geschäftigen Treiben von Redakteuren, Reportern und Fotografen, die Neuigkeiten aus aller Welt zusammentragen, hat mich schon als Kind fasziniert und mich nie wirklich losgelassen. Dass ich unter diesem Dach nun meinen zwei größten Leidenschaften, Design und Redaktionstätigkeiten, nachgehen kann, macht mich unglaublich glücklich. 🙂

3. Ohne welches Beautyprodukt könntest du nicht leben?

Wurde der BB-Cream-Puder-Lippenstift-Eyeliner-Mascara-All-In-One schon erfunden? Auf das Allernötigste reduziert würde ich sagen, Missha BB-Cream und Curl-Mascara.

4. Was ist dein Lieblingsnagellack im Moment?

Als Farblack wäre das die Nr. 57U von Manhattan (kräftiges Pink mit abdunkelnden Brombeer-Untertönen), bei den Effektlacken die 04 Lost N’Roses von Catrice Luxury Lacquers. Natürlich nicht beides in Kombination, das wäre way too much. 😉

5. Wie viele Nagellacke hast du?

Momentan ca 25 Fläschchen, darunter viele Nude-, Rot- und Schwarz-Nuancen. 😉

6. Was ist dein Lieblingsfilm oder Lieblingsserie?

Ganz klar Sailor Moon sowie die Neuauflage Sailor Moon Crystal, dicht gefolgt von Sex & The City.

7. Warum bloggst du?

Aus Leidenschaft und weil es mir riesigen Spaß macht. Ich habe schon immer gerne geschrieben, interessiere mich für andere Meinungen und tausche gern Erfahrungen aus. Zudem lernt man viele nette Leute kennen – und das steht beim Bloggen ja ziemlich im Vordergrund.

8. Was magst du an deinem Körper am Liebsten?

Wahrscheinlich eine Standardantwort: meine Augen. 😉

9. Hast/Möchtest du Piercings und/oder Tattoos?

Wenn man Ohrlöcher mitzählt, habe ich insgesamt 12 Piercings.  Über ein Tattoo denke ich nach, seit ich 15 bin, aber ich kann mich einfach nicht für ein Motiv entscheiden. Es gibt so viele potentielle Symbole, die im Laufe eines Lebens für einen persönlich wichtig werden, und es wäre irgendwie nicht richtig, mich nur mit einem davon zu dekorieren. Möglicherweise lasse ich es also ganz bleiben, die Auswahl ist einfach zu groß. 😉

10. Was ist deine Lieblingsband?

Davon gibt es viel zu viele: Astarte, Inquisition, Nehemah, Urfaust, Hypocrisy, Kampfar, Belphegor, Endstille, Nightbringer, Nocte Obducta, Dornenreich, Slipknot, Moonspell, Totenmond, .. hauptsächlich also Underground Black Metal.

11. Welche Blogs liest du gerne?

Beautyblogs aller Art, aber auch Blogs über DIY, Heilkräuter, Psychologie und solche mit spirituellen Themen.

 

And now the award goes to:

1. Maria von pharmawelt

2. Blanca von kleinekleinigkeiten

3. Alicia von beautyandmore

4. Claudia von giftmischerin86

5. Laetitia von monochromeberlin

6. Anastasia von ichalslebensmittelpunkt

(Sorry, es sollten 11 Blogs sein, aber leider haben einige, die ich gerne nominiert hätte, inzwischen aufgehört, haben über 200 Follower oder waren schon mal für den Liebster-Award nominiert. )

 

Hier sind meine Fragen an euch:

1. Welcher ist dein Lieblingslippenstift?

2. Welche Charaktereigenschaft magst du an dir besonders?

3. Hast du schon mal eine Detox-Kur gemacht?

4. Wenn du drei Kosmetikprodukte geschenkt haben könntest, welche wären das?

5. Welcher ist dein Lieblings-Anime-Charakter?

6. Wie sieht für dich der ultimative Wellness-Abend aus?

7. Hast du eine Sammel-Leidenschaft? Wenn ja, was sammelst du?

8. Bist du im Alltag eher ein Fan von Sneakers oder von High Heels?

9. Auf welches Haarpflegeprodukt kannst du nicht verzichten?

10. Was ist deine Lieblingsfarbe?

11. Gibt es eine Person, die dich besonders inspiriert? Wenn ja, welche und warum?

 

Vielen Dank für die Nominierung, liebe Mana, und ich freue mich schon, von euch Nominierten zu lesen 🙂

Liebe Grüße,

Luna

Advertisements

4 Gedanken zu “Nominierung: Liebster-Award

    • Cool, es gibt sie also doch noch – die mehr oder weniger im Verborgenen lebenden Sailor Moon-Fans! 🙂 Schaust du zufällig auch die Neuauflage?

      Und bitteschön – deine Haare find ich einfach nur klasse *-*

      Liebe Grüße!

  1. Hi liebe Luna! Ich habe dein Post und Antworten total gerne gelesen, ich freue mich vor allem, dass du deinen Traumjob gefunden hast!. Danke auch vielmals für die Nominierung. Leider glaube ich nicht, dass ich es schaffe, mitmachen. Ich bekomme in wenigen Tage mein erstes Kind und gerade geht’s einfach „rund“ bei mir. Ich versuche „bloggen in Voraus“ für die nächsten paar Wochen, und dann muss ich gucken, wie es weiter geht, vielleicht muss ich sowieso eine „Blog-Pause“ einschalten. Schau mal… Ich hoffe aber, viele andere können mitmachen. Weiterhin alles Gute und viel Erfolg. Schöne Grüße!.

    • Hallo Maria,
      wow, das ist ja super! 🙂 Ich gratuliere dir ganz herzlich und wünsche dir von Herzen eine ganz tolle und glückliche Zeit mit deinem Kind. Genießt diese Momente =)
      Hoffentlich bis bald, freue mich schon, wieder von dir zu lesen. Auch dir natürlich alles Gute und viel Erfolg.
      Liebe Grüße!

Was meinst Du dazu? :)

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s